Erneuerung von Spielgeräten auf Spielplätzen

Die städt. Grünflächenabteilung lässt ab dem 09.11.2020 an drei Spielplätzen die vorhandenen Sandspielgeräte abbauen und durch Neugeräte ersetzen. Betroffen hiervon sind die Spielplätze Bergstraße, Lindenweg und Burland.

Da die neuen Geräte mit Betonfundamenten im Boden verankert werden und diese eine ausreichende Zeit zum Aushärten benötigen, können die Sandspielgeräte nach dem Aufstellen zunächst nicht bespielt werden und sind dementsprechend eingezäunt. Die übrigen Geräte auf den Spielplätzen können hingegen uneingeschränkt weiter genutzt werden.

Darüber hinaus lässt die Grünflächenabteilung auf dem Spielplatz An der Heide (Ostbüren) im Laufe dieses Monats auf Wunsch der Bürger zusätzlich eine Doppelschaukel aufstellen.