Frühzeitige Bürgerbeteiligung für das neue Baugebiet „Auf dem Buhrlande“ im Ortsteil Ardey

Parallelverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 119 „Auf dem Buhrlande“ im Ortsteil Ardey und zur 9. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Fröndenberg/Ruhr in den Ortsteilen Ardey und Dellwig

Der Rat der Stadt Fröndenberg/Ruhr hat in seiner Sitzung am 19. Mai 2021 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 119 mit der Bezeichnung „Auf dem Buhrlande“ gefasst. Ziel ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung eines neuen Baugebietes im Nordwesten von Fröndenberg/Ruhr-Ardey. Da ein Teil der geplanten Baugrundstücke im wirksamen Flächennutzungsplan nicht als Wohnbaufläche, sondern als Fläche für die Landwirtschaft dargestellt ist, muss der Flächennutzungsplan entsprechend angepasst werden. Nach Vorgaben der Regionalplanung ist für die neue Wohnbaufläche an andere Stelle im Stadtgebiet eine Bauflächenreserve wieder dem Freiraum zuzuführen (Flächentausch). Ermittelt wurde ein Gebiet nördlich der Hauptstraße am westlichen Ortsrand von Fröndenberg/Ruhr-Dellwig.

Die Öffentlichkeit ist über die allgemeinen Ziele und Zwecke und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung zu unterrichten. Dafür werden die Planunterlagen zu beiden Verfahren, wie Vorentwürfe der Planzeichnungen und Begründungen sowie die bereits vorliegenden Gutachten zum Artenschutz, Niederschlagswasserbeseitigung sowie zu Verkehrserschließung zur Einsichtnahme in der Zeit vom 26. August 2021 bis einschließlich 17. September 2021 bei der Stadtverwaltung Fröndenberg/Ruhr, Fachbereich 3/Planen, Bauen, Ruhrstraße 9, 58730 Fröndenberg/Ruhr, während der Dienstzeiten ausgelegt.

Alle Planunterlagen sind auch im Internet unter www.froendenberg.de und über das zentrale Bauportal des Landes Nordrhein-Westfalen unter www.bauleitplanung.nrw.de einsehbar.

Für Fragen und Auskünfte stehen MitarbeiterInnen des Fachbereich 3/Planen, Bauen zur Verfügung.

Öffnungszeiten des Fachbereichs 3/Planen, Bauen: Montags bis mittwochs 8:30 - 12:00 / 13:30 bis 16:00 Uhr, donnerstags 8:30 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr und freitags 8:30 - 12:00 Uhr.

Hinweis über die Zugangsmöglichkeiten zum Verwaltungsgebäude II während der Corona-Pandemie:

Das Verwaltungsgebäude II ist während der vorgenannten Öffnungszeiten nur nach Vereinbarung eines Termins zugänglich. Um einen Termin zur Einsichtnahme der Planunterlagen zu vereinbaren, melden Sie sich zuvor bei der Verwaltung unter der Telefonnummer 02373 / 976-278.

Vor Beginn der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung wurde im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung über das neue Baugebiet mit seinen planerischen Zielen und voraussichtlichen Auswirkungen berichtet und anschließend den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit gegeben, sich zu den Ausführungen zu äußern.

Diese Informationsveranstaltung fand coronakonform am Mittwoch, den 25. August 2021 um 17:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Dellwig, Am Brauck 7b, 58730 Fröndenberg statt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Stellungnahme findet sich für den BPlan unter 
https://www.o-sp.de/froendenberg/plan/uebersicht.php?L1=31&pid=64483&tid=149801
und für den FNP unter
https://www.o-sp.de/froendenberg/plan/uebersicht.php?L1=31&pid=64481&tid=149798