Rathausschließung ab dem 1. Dezember

Ab Mittwoch, 01.12.2021, können Bürger*innen ihre Anliegen im Rathaus wieder in erster Linie telefonisch unter 02373 976-0, per Email oder Fax vorbringen.

Unterlagen können in Rathaus 1, Bahnhofstraße 2, an der Pforte abgegeben werden. Das Bürgerbüro ist wieder nach Terminvereinbarung erreichbar.

Bürgermeisterin Sabina Müller: “Die bedrohlich steigenden Infektionszahlen machen diese erneute Schließung erforderlich, um den Schutz der Mitarbeitenden und die Handlungsfähigkeit der Verwaltung sicherzustellen. Meine Mitarbeiter*innen sind weiterhin für Sie da und kümmern sich wie gewohnt um Ihre Anliegen! Wir bitten um Ihr Verständnis.“

Wer sich telefonisch, per Email oder Fax meldet, wird darüber informiert, welche Unterlagen ggfls. einzureichen sind. Diese gute Vorbereitung trägt dazu bei, Wartezeiten zu vermeiden und die Anliegen der Bürger*innen effektiv und zeitnah abzuarbeiten.

Das Bürgerbüro ist erreichbar:

Tag

Uhrzeit

Montag & Dienstag

08.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 Uhr - 17.00 Uhr

Mittwoch & Freitag

08.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

Am Samstag, 04.12.2021, ist das Bürgerbüro zusätzlich von 10 – 12 Uhr erreichbar.