Das Mietzuschussprogramm

Das Mietzuschussprogramm für neue Geschäftsideen und Beseitigung von Leerständen

Mit dem Mietzuschussprogramm möchte die Stadt Fröndenberg/Ruhr engagierte Unternehmerinnen und Unternehmen dabei unterstützen, ihre Produkte oder Dienstleistungen in einem Ladenlokal der Fröndenberger Innenstadt anzubieten. Durch einen Mietzuschuss von 50 % der Nettokaltmiete (höchstens 300 €/Monat) über einen Zeitraum von 12 Monaten sollen Neuansiedlungen im Stadtumbaugebiet Innenstadt gefördert und gleichzeitig der vorhandene Leerstand minimiert werden.

Informationen zu den Förderbedingungen finden Sie hier.
Die Antragsunterlagen finden Sie hier.

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich gerne an die Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung unter:
E-Mail: t.pieper(at)froendenberg.de  oder
Tel.: 02373 976-293