Veranstaltungen

Indische Küche: Kurkuma, Koriander und Co.

Kurkuma, Koriander und Co. sind neben Kreuzkümmel und Chili die unverzichtbaren Gewürze in der indischen Küche. Sie verleihen indischen Gerichten ihr unverwechselbares Aussehen und wirken u.a. appetitanregend und verdauungsfördernd. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie ohne großen zusätzlichen Aufwand sowohl vegetarische, als auch Gerichte für Fleischliebhaber*innen zubereiten können. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. An beiden Abenden lernen Sie, ausgewogene indische Mahlzeiten zuzubereiten, die immer aus Reis und Fladenbrot, sowie Gemüsegericht besteht. Außerdem gibt es Linsen- und Chickencurry. Indisch gewürzter Tee und ein Dessert runden die Mahlzeiten ab.

Weitere Informationen: https://vhs-zib.de/

Termine

  • 19.04.23 18:00 - 21:45 Uhr
  • 26.04.23 18:00 - 21:45 Uhr